Pflasterarbeiten - Wismar

DaFa Team ist Ihr erfahrener Fachbetrieb für Pflasterarbeiten im Raum Wismar

Pflasterarbeiten – Wismar -001-11-30T00:00:00+00:00
TELEFON
KONTAKT

Pflasterarbeiten – kreativ und handwerklich perfekt

Als Fachbetrieb für Dach- und Fassadenarbeiten haben wir auch Pflasterarbeiten in unser Angebotsspektrum aufgenommen. Für uns zählen Verrichtungen wie eben Terrasse pflastern oder Einfahrt pflastern mit zu den notwendigen Arbeiten, die ein Sanierungsprofi erledigen sollte. Hausbesitzer, die im Zuge einer Sanierung darüber nachdenken, Zuwegungen oder Terrassen neu zu pflastern, sind beim DaFa Team genau richtig. Mit unseren Firmensitzen in Hamburg und im ostholsteinischen Lütjenburg sind wir im Großraum Scleswig-Holstein/Hamburg für Sie tätig. Bereits seit dem Jahre 1993 arbeiten wir in der heutigen Konstellation. Wenn Sie also Pflastersteine verlegen lassen wollen, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns, wenn wir für Sie tätig werden dürfen. Unsere bestens ausgebildeten Handwerker pflastern Einfahrten, Terrassen, Stufen und Wälle. Sie können sich selbstverständlich immer auf die Sorgsamkeit der Handwerksarbeiten verlassen. Das Pflastern bedarf einer besonderen Akribie, jede kleinste Unebenheit muss berücksichtigt werden, um zu einem akzeptablen Resultat zu gelangen.

Nachfolgend finden Sie einige interessante Informationen über Pflasterarbeiten:

Die Stabilität des Untergrunds ist bei Pflasterarbeiten ganz besonders wichtig. Eine demzufolge ebene Konstruktion des Untergrunds ist die zwingende Voraussetzung beim Verlegen. Außerdem ist natürlich auch auf die Qualität des Pflasters selbst besonderen Wert zu legen. Nicht für jede Einfahrt oder Terrasse ist jeder Stein gleichermaßen geeignet. Achten Sie auf jeden Fall darauf, dass der Pflasterstein witterungsresitent und auch einfach zu pflegen ist. Reine Natursteine sind oftmals nicht ganz so robust, was über kurz oder lang die Freude an der neuverlegten Terrasse oder Einfahrt trüben kann. Der Handel hält eine üppige Auswahl an Steinen vorrätig. Mit Vergnügen beraten Sie unsere Verlegeprofis über empfehlenswerte Materialien. Neben qualitativen Aspekten muss auch die Steinform berücksichtigt werden. Zur Verfügung stehen Pflastersteine sowohl in rechteckiger, wabenförmiger und gar in runder Form. Viele schöne Designs lassen sich so realisieren.

Bevor mit den eigentlichen Pflasterarbeiten gestartet werden kann, muss das Fundament aufbereitet werden. Meistens wird der Unterbau vor dem Pflastern mit Kies, Schotter und Splitt aufgeschüttet. Zunächst wird der Grund ungefähr 20 Zentimeter abgetragen. Im Anschluss daran trägt man Schotter auf und fixiert alles mit einer Rüttelplatte. Auf den Schotter trägt man eine weitere Schicht Split auf. Um eine gleichmäßige Grundfläche zu erhalten, wird der Untergrund mittels eines Richtscheids glatt gezogen. Eine zusätzliche Betonschicht kann bei intensiverer Belastung oder auch bei Gefälle für zusätzliche Stabilität sorgen. In den allermeisten Fällen ist das jedoch nicht notwendig. Es ist während der gesamten Pflasterarbeiten immer darauf zu achten, dass der Untergrund immer eben und dauerhaft belastbar ist. Die eigentichen Pflasterarbeiten beginnen durch das Abstecken des zu pflasternden Areals. Die Begrenzungen können beispielsweise mit einem Seil abgesetzt werden. Das Abstecken dient dazu, die Fläche zu kennzeichnen und die Außenränder klar zu bestimmen. Auch die Höhe wird auf diese Weise festgelegt. Beim Pflastern ist auf jeden Fall zu beachten, nach welchem Muster man die Steine verlegen möchte. Die Pflastersteine werden nun auf dem zuvor markierten Untergrund verlegt und nach Abschluss der Arbeiten mit einem Rüttler abgerüttelt. In die verbliebenen Risse gibt man zur Fixierung und für die Stabilität meistens noch ein wenig Quarzsand.

Pflasterarbeiten von Profihand

Suchen auch Sie einen Spezialisten für Pflasterarbeiten? Toll, dann freuen wir uns auf den Kontakt zu Ihnen. Am Telefon besprechen wir zunächst gemeinsam die Details der anfallenden Arbeiten. Sie haben bereits jetzt eine Frage zu unserem Angebotsportfolio? Dann senden Sie uns gerne auch eine kurze EMail. Wir freuen uns darauf, Ihnen helfen zu können. Höchste Ansprüche an unsere eigenen Leistungen sorgen für eine sehr hohe Kundenzufriedenheit.

Zu Ihren Diensten auch in Wismar

Bereits seit vielen Jahren ist das DaFa-Team Ihr Fachbetrieb für jedwede Fragen rund um die Themen Schimmelsanierung, Dach- und Fassadenarbeiten und Kellerabdichtung. Sollten Sie Bedarf an professionellen Sanierungsarbeiten für Ihr Haus in Wismar und Umgebung haben, so freuen wir uns auf Ihren Telefonanruf oder Ihre Email. Unsere Firma steht für eine fachmännisch durchgeführte Sanierung nach dem stets aktuellsten Stand der Technik.

Durch unsere Geschäftstätigkeit haben wir uns einen ausgezeichneten Überblick über die Architektur der Städte und Gemeinden machen können. Auch in Wismar, Dorf Mecklenburg oder auf der Insel Poel sind wir regelmäßig im Auftrag unserer Kunden unterwegs. Als qualifizierter Sanierungsprofi kümmern wir uns um den Immobilienbestand der Stadt.

Einige Details zu Wismar

Die Hansestadt Wismar hat in etwa 44.000 Anwohner und findet man an der Ostseeküste in Mecklenburg-Vorpommern. Wismar erstreckt sich über eine Gesamtfläche von gut 41 qkm. Trotz dieser geringen Fläche hat Wismar mit Wismar Ost, Dargetzow, Altstadt, Wismar Nord,, Wismar West, Wendorf, Friedenshof und Wismar Süd insgesamt acht Stadtteile. In der Nähe der Stadt Wismar befinden sich Dorf Mecklenburg sowie die schöne Insel Poel.

Der Stadtname Wismar wurde erstmalig im Jahre 1230 urkundlich erwähnt. Da die Lage der Stadt Wismar sehr gut war, siedelten sich schon früh neue Einwohner in der Region um die Wismarer Bucht an. Geschichtsprofessoren schätzen, dass die Entstehung der Stadt Wismar auf den Fürsten Heinrich Borwin zurückgeht. Im Jahre 1260 wurde Wismar Mitglied der Hanse. Der Verbund niederdeutscher Kaufleute sorgte für den Schutz vor Überfällen und Seeräuberei. Wismar steht bis heute zu seiner Geschichte: Seit der deutschen Wiedervereinigung verwendet Wismar wieder den Titel „Hansestadt“ im Namen. Schwer getroffen wurde Wismar im Jahre 1350 als die Pest in der Stadt ausbrach. Ein Großteil der Bevölkerung Wismars wurde von der Pandemie ausgerottet. Während der Zeit des Dreißigjährigen Krieges belagerten die Schweden Wismar. Im Westfälischen Frieden wurde Wismar im Jahre 1680 der schwedischen Krone zugeschrieben. In Folge eines Nachbarkrieges stand Wismar zwischen 1675 und 1680 unter der Egide Dänemarks. Nach der Wiedereinnahme Wismars durch die Schweden wurde Wismar zu einer Seefestung ausgebaut. Wismar stand bis ins Jahr 1803 unter der Verwaltung der Schweden. Per Vertrag übertrug Schweden die Hansestadt Wismar an das Herzogtum Mecklenburg-Schwerin.

Eine ausgezeichnete Infrastruktur macht das Wohnen in Wismar und Umgebung heute insbesondere für junge Familien interessant. Durch die starke und beständig wachsende Wirtschaft wird von den Stadtvertretern auch ein besonderes Augenmerk auf die Attraktivität des Wohnortes Wismar gelegt. In und um Wismar findet sich ausreichend Baugrund für private Bauherren.

Sie wohnen in Wismar? Wir sanieren Ihre Immobilie!

Wir finden es klasse, dass Sie unsere Website entdeckt haben. Als auf die Sanierung spezialisiertes Fachunternehmen erledigen wir natürlich gerne Dach- und Fassadenarbeiten an Ihrem Gebäude in Wismar, Dorf Mecklenburg oder auf der Insel Poel. Warten Sie also bitte nicht und nehmen Sie am besten gleich Kontakt mit uns auf. Ein kurzer Telefonanruf oder eine kurze Mail reichen aus. Wir bieten Ihnen eine fachmännisch durchgeführte Arbeit nach dem immer neuesten Stand der Sanierungstechnik.

Perfekte Beschichtungen zu geringen Kosten

Sie interessieren sich für eine Dach- oder Fassadensanierung eines Gebäudes und wünschen sich ein passendes Angebot, das eine handwerklich gute Arbeit garantiert, gleichwohl die Kosten im Blick hat. Klasse, in diesem Fall sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

Als Profi für Dach- und Fassadenarbeiten, verwenden wir nur exzellente Produkte. Nichtsdestotrotz schauen wir natürlich auf die Kosten, die selbstverständlich überschaubar bleiben sollen. Wir möchten Ihnen Qualität anbieten, die zugleich auch die Kosten im Blick behält. Bei uns stimmen Kosten und Leistung: DaFa-Team ist Ihr qualifizierter Partner für Dach- und Fassadensanierungen im norddeutschen Raum. Unsere Firmensitze liegen verkehrsgünstig in Hamburg und Lütjenburg. Die Kosten stets vor Augen: Wir versprechen Ihnen eine einwandfrei ausgeführte Arbeit nach dem stets derzeitigen Stand der Technik.

Eine wirkungsvolle Beschichtung verbessert den Wohnwert eines Wohn- und Geschäftgebäudes, senkt durchaus auch den Energiebedarf. Kosten sind nicht gleich Kosten: Wenn Sie in eine Dach- oder Fassadenbeschichtung investieren, so haben Sie zunächst einige Aufwendungen. Dieser Mitteleinsatz ammortisiert sich allerdings überraschend schnell.

Die Kosten stets vor Augen

Verleihen Sie Ihrem Zuhause das gewisse Plus an Qualität. Dürfen wir Sie näher informieren? Super, dann zögern Sie bitte nicht und nehmen am besten gleich heute Kontakt mit uns auf. Ein kurzer Anruf oder auch eine schnelle eMail genügen. Die gute Beratung ist ebenso wichtig wie die perfekte Projektausführung. Unsere Beratung ist natürlich völlig unverbindlich.

Beste Qualität bei überschaubaren Kosten: Wir empfehlen uns als spezialisiertes Unternehmen für Norddeutschland. Unsere große Erfahrung spricht für uns. Vertrauen Sie den Spezialisten der Firma DaFa-Team.